Internetrecht

Das Internet hat sich zum globalen Marktplatz entwickelt. Wer als Unternehmer eine Internetpräsenz unterhält oder gar einen Internetshop betreibt, hat vielfältige Gesetzesvorschriften zu beachten, die als „Internetrecht“ bezeichnet werden. Verstöße gegen das Internetrecht werden oft kostspielig per Abmahnung und einstweiliger Verfügung geahndet.

Zum Internetrecht gehören insbesondere Fragen betreffend den Internethandel (beispielsweise als „powerseller“ über eBay oder über eine eigene Seite). Ferner gehören dazu das Domainrecht, das Recht der Werbung im Internet, das Urheberrecht, das Telemedienrecht und das Datenschutzrecht.

Unsere Leistungen:

  • Überprüfung Ihrer Internetseite einschließlich Ihrer Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) auf internetrechtliche Probleme
  • Erstellung von Impressum, Datenschutzerklärung sowie Pflichtinformationen einschließlich Widerrufsbelehrung
  • Gerichtliche und außergerichtliche Wahrnehmung Ihrer rechtlichen Interessen bei Verletzungen Ihrer Rechte
  • Optimale Verteidigung bei Abmahnungen wegen angeblichen Verstoßes gegen internetrechtliche Bestimmungen

Artikel zu diesem Rechtsgebiet