Verlagsrecht

Wenn es um die wirtschaftliche Auswertung literarischer oder musikalischer Werke geht, ist das Verlagsrecht zu beachten. Im Verhältnis zwischen Autor und Verlag stellt sich regelmäßig die Frage, welche urheberrechtlichen Nutzungsrechte eingeräumt wurden und wie die Verwertung finanziell zu vergüten ist.

Unsere Leistungen: 

Wir beraten und vertreten sowohl Autoren als auch Verlage und unterstützen Sie bei der Gestaltung bzw. Prüfung von Verlagsverträgen aller Art.

Zu unseren Leistungen gehören insbesondere:

  • Vorbereitung und Prüfung einzelner Klauseln oder ganzer Verlagsverträge
  • Beratung im Hinblick auf spezielle Aspekte wie z.B. Vertriebswege, Buchpreisbindung, Verlagsinsolvenz oder Selbstverlag
  • Klärung von Nutzungsrechten bei neuen Verwertungsformen wie z.B. E-Book-Rechte
  • Gerichtliche und außergerichtliche Durchsetzung Ihrer rechtlichen Interessen, auch mithilfe von einstweiligen Verfügungen