Kanzlei-Hillers-002

Dr. Hillers, Dr. Streit, Dr. Behrends - Rechtsanwälte - Fachanwälte

Die Oldenburger Kanzlei Dr. Hillers, Dr. Streit, Dr. Behrends ist ausgerichtet auf die umfassende Beratung im deutschen und internationalen Zivil- und Wirtschaftsrecht. Unsere Mandanten sind überwiegend mittelständische Unternehmen vorwiegend aus der Region Oldenburg / Bremen, aber auch aus dem gesamten Bundesgebiet. Darüber hinaus vertreten wir auch ausländische Unternehmen in Deutschland.

Schwerpunkte und Rechtsgebiete
unserer Kanzlei in Oldenburg

Schwerpunkte unserer Beratung bilden das allgemeine und internationale Vertragsrecht, der Kauf und Verkauf von Unternehmen und Unternehmensteilen (M&A), der Unternehmensübergang einschließlich Unternehmensnachfolge, Gesellschaftsgründungen sowie Unternehmensumwandlungen. Aufgrund von Aufsichtsratstätigkeiten bestehen besondere Kenntnisse des Aktienrechts.

In unserer Kanzlei wird darüber hinaus das Insolvenzrecht sowohl durch aktive Insolvenzverwaltung als auch durch Beratung zur Insolvenzvermeidung in einer Unternehmenskrise und zur Durchsetzung von Ansprüchen im Insolvenzfall abgedeckt.

Weiterer Schwerpunkt der Kanzlei ist die Beratung und Vertretung in allen Fragen des geistigen Eigentums wie insbesondere im Markenrecht, Internetrecht, im Urheberrecht und Medienrecht, im Lizenzvertragsrecht sowie im Wettbewerbsrecht.

Die Kanzlei wurde 1984 von Diedrich Hillers gegründet und befindet sich seit 1992 in den heutigen Kanzleiräumen in Oldenburg. Sie ist durch den Eintritt von Dr. Michael Streit (1997) und Dr. Jörg Behrends (2001) kontinuierlich gewachsen. Dr. Henning Hillers ist seit 2010 Rechtsanwalt in der Kanzlei.

Überblick über unsere Rechtsgebiete »

 

Top