Schlagwort: Insolvenzbeschlag

Privater Krankheitskostenversicherungsvertrag in der Insolvenz
30.10.14 | Ein privater Krankheitskostenversicherungsvertrag wird nicht vom Insolvenzbeschlag erfasst und unterliegt daher nicht dem Wahlrecht des Insolvenzverwalters nach § 103 InsO.
Weiter lesen
Keine Massezugehörigkeit von privaten Krankenversicherungsverträgen
29.04.14 | Ein privater Krankheitskostenversicherungsvertrag wird nicht vom Insolvenzbeschlag erfasst und unterliegt daher nicht dem Wahlrecht des Insolvenzverwalters nach § 103 InsO.
Weiter lesen
Nach Verfahrenseröffnung angespartes pfändungsfreies Einkommen
31.01.14 | Der Bundesgerichtshof hat mit Beschluss vom 26.09.2013, Az.: IX ZB 247/11, seine bisherige Rechtsprechung bestätigt, wonach Vermögen, dass der Schuldner nach Verfahrenseröffnung aus pfändungsfreiem Arbeitseinkommen auf einem Konto [...]
Weiter lesen